Follow

Rückerstattungen und Gutschriften an Kunden

Falls ein Kunde einen Trip stornieren oder umbuchen möchte, können Sie dies mit der Stornieren- und Umbuchen-Funktion machen. TrekkSoft ermöglicht es Ihnen, eine vollständige oder teilweise Rückerstattung für Ihre Kunden schnell und effizient durchzuführen. 

Rückerstattung und Umbuchung

Falls der Kunde eine andere Zahlungsart als Kreditkarte mit TrekkSofIst gewählt hat, müssen Sie Ihre Agenten oder Händler als Rückerstatter wählen. Dies bedeutet, dass das Geld an den Kunden außerhalb des TrekkSoft-Systems erstattet wurde und keine Transaktionsgebühren anfallen.

Eine Möglichkeit, eine Buchung zu stornieren oder umzubuchen ist, auf die Übersichtsseite der Buchungen unter Buchungen -> Übersicht zu gehen. Klicken Sie dann auf Details neben dem entsprechenden Kunden um die Details des Warenkorbes angezeigt zu bekommen. Sie können auch nach dem Namen des Kunden oder seiner E-Mail-Adresse in der Suchleiste oben links auf der Seite suchen.

Scrollen Sie nach unten und auf die Warenkorb-Zusammenfassung. Wählen Sie dann im Dropdown-Menü "Passagier umbuchen" aus. Sie können den gesamten Auftrag oder den einzelnen Gast umbuchen, in dem Sie auf diesen klicken. 

Sie werden dann auf die Detail-Seite weitergeleitet, auf der Sie verschiedene Optionen haben. 

 

Verfügbare Optionen:

Umbuchen Alle Passagiere
Dadurch werden alle Kunden des Trips umgebucht. Dies ist dann nützlich wenn Sie diesen zum Beispiel Aufgrund des schlechten Wetters absagen. In diesem Fall werden alle Kunden auf eine neues Datum, an dem es nicht regnet, umgebucht.
Umbuchen
Diese Option wird einen einzelnen Gast auf eine andere Reise umbuchen.
Stornieren und Rückerstatten
Dies wird den individuellen Kundenauftrag stornieren und dessen Geld zurückerstatten.

 

Das Hinzufügen einer manuellen Rückerstattung oder teilweise Rückerstattung


Alternativ können Sie auch eine manuelle Erstattung des Gesamtbetrags durchführen. Sie müssen allerdings vorher im Dropdown-Menü den Auftrag stornieren. Sobald ein Kauf storniert wurde, klicken Sie einfach auf Rückerstattung.

 

Um eine teilweise Rückerstattung hinzufügen zu können, müssen Sie zunächst einen Rabatt für die gewünschten Betrag erstellen.

 

Sobald ein Rabatt erstellt wird, klicken Sie dann auf den Button Rückerstattung hinzufügen und wählen Sie den Rabatt den Sie erstellt haben.

 

Kunden hat mit dem TrekkSoft-Payment-Gateway bezahlt

 

Wenn ein Kunde eine Kreditkarte mit dem TrekkSoft-Payment-Gateway benutzt hat, können Sie TrekkSoft als Rückerstatter auswählen. Dann erfolgt die Rückerstattung über TrekkSoft und Transaktionsgebühren fallen an. Andernfalls wählen Sie den Partner, der für die Rückerstattung des Geldes verantwortlich ist. Wenn Sie einen anderen Rückerstatter wählen, dann muss die Erstattung manuell verarbeitet werden.

 

 

Was this article helpful?
0 out of 0 found this helpful
Have more questions? Submit a request

Comments

Powered by Zendesk